Ferienkurse

Das außergewöhnliche Ferienprogramm! Im Liebieghaus werden Kinder selbst aktiv und entdecken spannende künstlerische Techniken.

Termin
Dienstag bis Freitag in den Ferien
Kosten
40 Euro, wenn nicht anders angegeben
Anmeldung
+49(0)69-605098-200 oder buchungen@liebieghaus.de
Treffpunkt
Foyer des Liebieghauses
Verpflegung
bitte Pausenbrot und Getränke mitbringen

Gefördert durch: Fraport AG

Nächster Termin dieser Veranstaltung

Stocksteif bis wild verdreht. Faszinierende Skulpturen

Von 6–8 Jahren (Di–Fr, 10.30–13.30 Uhr)

Warum sehen manche Statuen eigentlich aus, als bewegten sie sich? Andere wiederum stehen ganz starr. Im Ferienkurs werden die Körperhaltungen der Skulpturen des Liebieghauses von allen Seiten betrachtet. Dabei wird erforscht, was Bewegung ausmacht. Es entstehen Skizzen, die anschließend im Atelier mithilfe von Ton und anderen ungewöhnlichen Materialien in eigene Skulpturen umgesetzt werden. Ob streng schauender Pharao oder kämpfender Engel: Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Kosten: 40 Euro
Anmeldung erforderlich

Weitere Termine

  • Ferienkurse

    Kopf hoch!

    Von 9–12 Jahren, Di–Fr, 10.30–13.30 Uhr

    Götter, Herrscher, Philosophen, aber auch eine Frankfurter Bürgerin: Sie alle sind im Liebieghaus zu finden. Ihre Gesichter sind in Form von Büsten bis heute erhalten und erzählen von vergangenen Zeiten. Kleine Details wie eine faltige Stirn berichten vom Charakter des Porträtierten, aber auch die Frisur gibt wichtige Hinweise. Im Ferienkurs werden Unterschiede und Gemeinsamkeiten der steinernen Köpfe beobachtet. Im Atelier entsteht dann aus Ton eine eigene Büste mit ganz individuellen Gesichtszügen.

    Kosten: 40 Euro
    Anmeldung erforderlich

Verwandte Angebote