Wenn Sie Probleme bei der Darstellung des Newsletters haben, klicken Sie bitte hier

November 2010

Liebieghaus
Ausstellung Begleitmaterial zur Sahure-Ausstellung Schaudepot
Vortrag/Liebieghaus Positionen Tipp für Erwachsene Tipp für Kinder
Veranstaltungen für Erwachsene Veranstaltungen für Kinder und Familien Städelscher Museums-Verein e.V. / Städelclub
Information
Ausstellung

Sahure. Tod und Leben eines großen Pharao

nur noch bis 28. November 2010

Von Ägypten geht eine geheimnisvolle Anziehungskraft aus. Vor mehr als 4500 Jahren entstanden an der Grenze zwischen Nilfruchtland und Wüste gigantische Pyramiden und Tempelanlagen für ein Leben im Jenseits. Die Pharaonen des Alten Reichs führten mit diesen Monumenten die ägyptische Kunst und Kultur zu ihrem Höhepunkt. Einer von ihnen war Sahure.
Der berühmte Ägyptologe Ludwig Borchardt (1863–1938), der Entdecker der Nofretete, stieß in der Pyramidenanlage des Sahure im Jahr 1907 auf eine Sensation: ein gewaltiges steinernes Bilderbuch. In feinster Relieftechnik waren auf ursprünglich etwa 10.000 qm Fläche die Taten des mächtigen Pharao geschildert worden.
Die überwältigende Schönheit dieser Kunst fasziniert den Betrachter. Detailgenaue Modelle vermitteln eine Vorstellung von der Anlage. Eine Pharaonengalerie präsentiert Originale aus Sammlungen in Paris, New York, Boston, Berlin und München. Gemälde und Dokumente aus Borchardts Haus in Kairo berichten von den Menschen hinter den großen Entdeckungen.

Sponsoren, Förderer und Partner

SPIELEBOXX zur Ausstellung
Löst das Geheimnis des Pharao!
[Download]


Medienclip
Vortrag von Dr. Zahi Hawass zur Sahure-Ausstellung

Weitere Informationen

 


Begleitmaterial zur Sahure-Ausstellung

Begleitmaterial für Kinder und Erwachsene

 Katalog zur Ausstellung
 351 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen
 24 x 30 cm
 34,90 Euro
 Zur Bestellung


 

 Begleitheft zur Ausstellung
 Eine Einführung in die Ausstellung. Ab 12 Jahren
 44 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen
 22 x 22 cm
 7,50 Euro
 Zur Bestellung

Zum Online-Shop

 

 


Schaudepot

Überraschende Einblicke

Mit dem Schaudepot ermöglicht das Liebieghaus nicht nur einen ungewohnten und spannenden Einblick in die normalerweise verborgenen Bestände seiner Magazine. Es bedeutet außerdem eine wichtige Bereicherung und Ergänzung der Schausammlung.

Das Schaudepot ist an Sonntagen und nach Voranmeldung für Sie geöffnet.
Voranmeldung unter 069-650049-110

Weitere Informationen

 


Vortrag/Liebieghaus Positionen

Mi, 24.11.2010, 19:00 Uhr, Vortragssaal, Liebieghaus

Die Teilnahme ist kostenfrei

Vortrag mit Dr. Friederike Seyfried: Nofretetes neues Zuhause. Die Ägyptische Sammlung des Neuen Museums in Berlin

Am 16. Oktober 2009 wurde das Neue Museum auf der Museumsinsel Berlin glanzvoll wiedereröffnet. Seine Erfolgsgeschichte spiegelt sich in einem Besucheransturm von mehr als 1.300.000 Gästen in den vergangenen zwölf Monaten.

Der Vortrag gibt einen Einblick in das Haus und in die Aufstellung des Ägyptischen Museums und der Papyrussammlung, die nach über 70 Jahren wieder in ihr ursprüngliches Domizil zurückgekehrt sind.

Lebenslauf
Dr. Friederike Seyfried, geboren 1960, studierte Ägyptologie in Heidelberg und Wien. Von 1991 bis 1994 war sie Grabungsleiterin des Heidelberger Ramessidenprojektes in Theben. Anschließend wurde sie Assistentin am Institut für Ägyptologie der Universität Heidelberg und ab 1999 Kustodin des Ägyptischen Museums der Universität Leipzig. Seit August 2009 ist sie Direktorin des Ägyptischen Museums und der Papyrussammlung in Berlin.

Buchung: 069-650049-110, buchungen[at]liebieghaus.de

Weitere Informationen

 


Tipp für Erwachsene

Do, 11.11.2010, 20:00 Uhr, Treffpunkt: Foyer, Schaumainkai 71

Kosten: 15 Euro (Eintritt, Führung und Drink)

Art after work: Königsgeschlechter. Vom Sein und Werden einer Dynastie

Beginnen Sie Ihren Feierabend in der Liebieghaus Skulpturensammlung mit einer inspirierenden Führung zu bekannten Skulpturen, unterhaltsamen Themen oder aktuellen Ausstellungen. Nutzen Sie anschließend die Gelegenheit, mit Ihren Freunden, Kollegen und Geschäftspartnern den Abend exklusiv im Café im Liebieghaus ausklingen zu lassen. Gerne arrangieren wir auch Exklusivtermine für Unternehmen.

Buchung: 069-650049-110, buchungen[at]liebieghaus.de

Weitere Informationen

 


Tipp für Kinder

Sa und So, 20. und 21.11.2010, 11:00–15:00 Uhr, Treffpunkt: Foyer, Schaumainkai 71

Kosten: 40 Euro

Atelierkurs für Kinder ab 8 Jahren: Kunst verstehen: Körperhaltung

Versucht einmal selbst, die Haltung von Athena einzunehmen oder wie Jakob mit dem Engel zu kämpfen. Ihr werdet feststellen, dass das nicht immer so einfach ist, wie es aussieht! Im Workshop könnt ihr anschließend eure Erfahrungen mit Ton umsetzen.

Alter: ab 8 Jahren
Buchung: Telefon 069-650049-110

Weitere Informationen

 


Veranstaltungen für Erwachsene

Veranstaltungen für Kinder und Familien

Städelscher Museums-Verein e.V. / Städelclub

Mitglieder haben mehr von der Kunst!

Eine Jahresmitgliedschaft im Städelschen Museums-Verein oder Städelclub

Freier Eintritt in die Sammlungen und Ausstellungen von Städel Museum und Liebieghaus Skulpturensammlung, Einladungen zu Ausstellungseröffnungen, ein abwechslungsreiches Programm mit Exklusivführungen, Blicken hinter die Kulissen, Reisen, interessanten Kontakten zur Frankfurter Kunstszene und einem anregenden Austausch.

Jahresmitgliedschaft im Städelschen Museums-Verein 75 Euro
Juniormitgliedschaft im Städelclub 45 Euro (gültig für das Kalenderjahr)
Jetzt neu! Das Städelclub-Angebot für alle bis 25 Jahre nur 25 Euro

Kunst braucht Freunde!
Möchten Sie unseren Kreis erweitern?
Wir informieren Sie gerne.
Telefon 069-618383

http://www.staedelverein.de

Information

Liebieghaus Skulpturensammlung

Schaumainkai 71
60596 Frankfurt am Main
Telefon 069-650049-0
Fax 069-650049-150
info@liebieghaus.de
www.liebieghaus.de

Öffnungszeiten
Dienstag, Freitag, Samstag und Sonntag: 10:00–18:00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag: 10:00–21:00 Uhr
Montag geschlossen
Das Schaudepot ist an Sonntagen und nach Voranmeldung für Sie geöffnet.
Voranmeldung unter 069-650049-110

Sonderöffnungszeiten
25. und 26. Dezember 2010 jeweils 10:00–18:00 Uhr
24. und 31. Dezember 2010 geschlossen
01. Januar 2011 11:00–18:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass der Raum der barocken Bozzetti momentan für Besucher nicht zugänglich ist. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Eintritt
regulär 9 Euro, ermäßigt 7 Euro, Familienkarte (bis zu zwei Erwachsene und mindestens 1 Kind) 16 Euro, freier Eintritt für Kinder bis zu 12 Jahren

Führungen für private Gruppen und Schulklassen
Information und Anmeldung: 069-650049-110 oder
buchungen[at]liebieghaus.de

Führungen/Kreativ-Events für Firmen
Information und Anmeldung: 069-650049-114 oder
firmeninfo[at]liebieghaus.de

Verkehrsverbindungen
U-Bahnen U1, U2, U3 (Schweizer Platz), Straßenbahnen 15, 16
(Otto-Hahn-Platz), Bus 46 (Städel)
Zu Fuß ca. 15 Minuten vom Hauptbahnhof über den Holbeinsteg

www.liebieghaus.de

Copyright © 2014 Liebieghaus. Alle Rechte vorbehalten. Newsletter abbestellen