Wenn Sie Probleme bei der Darstellung des Newsletters haben, klicken Sie bitte hier

Dezember 2010

Liebieghaus
Sonderöffnungszeiten Vorschau Geschenkanhänger
Schaudepot Vortrag zur Winckelmannfeier Tipp für Erwachsene
Tipp für Kinder und Familien Veranstaltungen für Erwachsene Veranstaltungen für Kinder und Familien
Städelscher Museums-Verein e.V. / Städelclub Information
Sonderöffnungszeiten

Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten im Dezember

Öffnungszeiten
Dienstag, Freitag, Samstag und Sonntag: 10:00–18:00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag: 10:00–21:00 Uhr
Montag geschlossen

Sonderöffnungszeiten an Weihnachten und an Neujahr
25. und 26. Dezember 2010 jeweils 10:00–18:00 Uhr
24. und 31. Dezember 2010 geschlossen
01. Januar 2011 11:00–18:00 Uhr

Umbaumaßnahmen
01.–13. Dezember 2010
Bitte beachten Sie, dass aufgrund des Abbaus der Ausstellung "SAHURE. Tod und Leben eines großen Pharao" in diesem Zeitraum die Abteilungen Asien und Antike geschlossen sind.

Ab 14. Dezember 2010
Bitte beachten Sie, dass aufgrund von Vorbereitungen für die kommende Sonderausstellung "Elfenbein. Barocke Pracht am Wiener Hof" ab dem 14. Dezember nur die Abteilung Mittelalter, die Studioli und das Schaudepot zugänglich sind.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Abbildung: Antonio Rossellino: Mutter mit Kind, Florenz, zwischen 1475 und 1500


Vorschau

Elfenbein. Barocke Pracht am Wiener Hof

03. Februar 2011 bis 26. Juni 2011

Seit der Antike gehört Elfenbein zu den beliebtesten Materialien. Die Herkunft aus fernen, unbekannten Ländern und die Seltenheit machen seine Kostbarkeit aus. Insbesondere im Barock war die Nachfrage nach dem Werkstoff außerordentlich groß. So erlebte die Elfenbeinkunst ihre höchste Blüte in Wien zur Zeit von Fürst Karl Eusebius von Liechtenstein (reg. 1627–1684) und Kaiser Leopold I. (reg. 1658–1705). Die kaiserliche Residenz entwickelte sich zum bedeutendsten Zentrum der Elfenbeinkunst. Die schimmernde Erscheinung des polierten Werkstoffs diente fürstlich-imperialem Repräsentationsanspruch, war sein Besitz doch auch ein Ausweis von Macht und Reichtum.

Die Ausstellung im Liebieghaus konzentriert sich auf diese Blütezeit der Elfenbeinkunst und präsentiert in Zusammenarbeit mit der Kunstkammer des Kunsthistorischen Museums Wien großartige, virtuose Schnitzereien, die das hohe Können der Künstler eindrucksvoll dokumentieren, darunter meisterlich gearbeitete Statuetten, Kannen, Pokale, Humpen oder Schalen aus Elfenbein, sogenannte Kunstkammerstücke mit hohem Kunstwert. Die Werke stammen von den berühmtesten Elfenbeinschnitzern des Barock wie Adam Lenckhardt, Johann Caspar Schenck oder Matthias Steinl.

Kuratorinnen: Dr. Maraike Bückling (Liebieghaus Skulpturensammlung),
Dr. Sabine Haag (KHM)
Wissenschaftliche Mitarbeit: Eva Maria Breisig MA., Dr. Thomas Kuster

Weitere Informationen

 


Geschenkanhänger

Geschenkanhänger zum Download

Verschönern Sie Ihre Weihnachtsgeschenke mit dem Liebieghaus- Geschenkanhänger. Hier kommen Sie zum Download.

Das Liebieghaus wünscht Ihnen ein frohes Fest!

Schaudepot

Überraschende Einblicke

Mit dem Schaudepot ermöglicht das Liebieghaus nicht nur einen ungewohnten und spannenden Einblick in die normalerweise verborgenen Bestände seiner Magazine. Es bedeutet außerdem eine wichtige Bereicherung und Ergänzung der Schausammlung.

Öffnungszeiten
Di, Fr – So 10:00–18:00 Uhr
Mi, Do 10:00–21:00 Uhr
Montags ist das Museum geschlossen

Weitere Informationen

 


Vortrag zur Winckelmannfeier

Fr, 10.12.2010, 19:00 Uhr, Hörsaalzentrum, Hörsaal 5 auf dem Campus Westend der Johann Goethe-Universität Frankfurt

Kosten: kostenfrei

Das Orakelheiligtum des Apollon in Abai (Kalapodi)

Neue Ausgrabungen in einem der wichtigsten Heiligtümer des antiken Griechenland

Vortrag von Prof. Dr. Wolf-Dietrich Niemeier, Deutsches Archäologisches Institut

Buchung: nicht erforderlich

Eine Zusammenarbeit zwischen der Universität Frankfurt und der Liebieghaus Skulpturensammlung

Abbildung: Rekonstruktion der West-Fassade des Orakelheiligtums des Apollon in Abai (N. Hellner)

Anfahrtslink

Weitere Informationen

 


Tipp für Erwachsene

Do, 09.12.2010, 20:00 Uhr, Treffpunkt: Foyer, Schaumainkai 71

Kosten: 15 Euro (Eintritt, Führung und Drink)

Art after work: Kämpferherz und Seelenschmerz

Beginnen Sie Ihren Feierabend in der Liebieghaus Skulpturensammlung mit einer inspirierenden Führung zu bekannten Skulpturen, unterhaltsamen Themen oder aktuellen Ausstellungen. Nutzen Sie anschließend die Gelegenheit, mit Ihren Freunden, Kollegen und Geschäftspartnern den Abend exklusiv im Café im Liebieghaus ausklingen zu lassen. Gerne arrangieren wir auch Exklusivtermine für Unternehmen.

Buchung: 069-650049-110, buchungen[at]liebieghaus.de

Weitere Informationen

 


Tipp für Kinder und Familien

So, 19.12.2010, 11:00–13:00 Uhr, Treffpunkt: Foyer, Schaumainkai 71

Kosten: die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten

Führung mit Workshop für Familien mit Kindern: Mittelalterliche Figurenwelt

Zeit für die Familie! Diese Veranstaltungsreihe möchte Sie und Ihre Kinder einladen, gemeinsam das Liebieghaus zu entdecken. In einem praktischen Teil können Sie anschließend zusammen Gesehenes selbst formen und gestalten!

Alter: 6–12 Jahre
Buchung: nicht erforderlich

Weitere Informationen

 


Veranstaltungen für Erwachsene

Veranstaltungen für Kinder und Familien

Städelscher Museums-Verein e.V. / Städelclub

Verschenken Sie eine Mitgliedschaft im Städelschen Museums-Verein e.V

Überraschen Sie Ihre Familie, Freunde oder Kollegen mit einem besonderen Geschenk – der Jahresmitgliedschaft im Städelschen Museums-Verein, Städelclub oder KinderKunstKlub. Anmeldeformular herunterladen [pdf-Datei]

Mitglieder haben mehr von Kunst!

Im Städelschen Museums-Verein engagieren sich über 6.500 Kunstfreunde.

Unterstützen auch Sie als Benefizmitglied die Städel-Erweiterung!
Ihr erster Jahresbeitrag wird zugunsten des neuen Städel gespendet
und Sie genießen zahlreiche Vorteile:
- ganzjährig freien Eintritt in die Sammlungen und Ausstellungen von Städel Museum und Liebieghaus Skulpturensammlung
- ein abwechslungsreiches Angebot mit Exklusivführungen, Vorträgen, Seminaren und Workshops, Kunstabenden, Kamin- und Podiumsgesprächen und dem Members’ Day
- Kunstfahrten und mehrtägige Reisen unter Leitung von Experten
- Einladungen zu Ausstellungseröffnungen
- interessante Kontakte zur Frankfurter Kunstszene
- einen anregenden persönlichen Austausch rund um die Kunst
Der Städelclub ergänzt das umfangreiche Angebot um Veranstaltungen
für Juniormitglieder bis 40 Jahre.
Kunst braucht Freunde. Erweitern Sie unseren Kreis!

Website des Städelschen Museums-Vereins e.V. / Städelclub


Information

Liebieghaus Skulpturensammlung

Schaumainkai 71
60596 Frankfurt am Main
Telefon 069-650049-0
Fax 069-650049-150
info@liebieghaus.de
www.liebieghaus.de

Öffnungszeiten
Dienstag, Freitag, Samstag und Sonntag: 10:00–18:00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag: 10:00–21:00 Uhr
Montag geschlossen

Sonderöffnungszeiten
25. und 26. Dezember 2010 jeweils 10:00–18:00 Uhr
24. und 31. Dezember 2010 geschlossen
01. Januar 2011 11:00–18:00 Uhr

Umbaumaßnahmen
01.–13. Dezember 2010
Bitte beachten Sie, dass aufgrund des Abbaus der Ausstellung "SAHURE. Tod und Leben eines großen Pharao" in diesem Zeitraum die Abteilungen Asien und Antike geschlossen sind.

Ab 14. Dezember 2010
Bitte beachten Sie, dass aufgrund von Vorbereitungen für die kommende Sonderausstellung "Elfenbein. Barocke Pracht am Wiener Hof" ab dem 14. Dezember nur die Abteilung Mittelalter, die Studioli und das Schaudepot zugänglich sind.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Eintritt
regulär 5 Euro, ermäßigt 3 Euro, Familienkarte (bis zu zwei Erwachsene und mindestens 1 Kind) 10 Euro, freier Eintritt für Kinder bis zu 12 Jahren

Führungen für private Gruppen und Schulklassen
Information und Anmeldung: 069-650049-110 oder
buchungen[at]liebieghaus.de

Führungen/Kreativ-Events für Firmen
Information und Anmeldung: 069-650049-114 oder
firmeninfo[at]liebieghaus.de

Verkehrsverbindungen
U-Bahnen U1, U2, U3 (Schweizer Platz), Straßenbahnen 15, 16
(Otto-Hahn-Platz), Bus 46 (Städel)
Zu Fuß ca. 15 Minuten vom Hauptbahnhof über den Holbeinsteg

www.liebieghaus.de

Copyright © 2014 Liebieghaus. Alle Rechte vorbehalten. Newsletter abbestellen