Wenn Sie Probleme bei der Darstellung des Newsletters haben, klicken Sie bitte hier

August 2011

Liebieghaus
Vorschau Schaudepot Museumsuferfest
Unser Tipp für Erwachsene: Jazz im Museum Unser Tipp für Kinder: Großes Kinderfest Veranstaltungen für Erwachsene
Veranstaltungen für Kinder und Familien Städelscher Museums-Verein e.V. / Städelclub Information
Vorschau

Niclaus Gerhaert. Der Bildhauer des Mittelalters

27. Oktober 2011 bis 04. März 2012

Niclaus Gerhaert ist zweifellos einer der wichtigsten und einflussreichsten Künstler der Spätgotik. Die Liebieghaus Skulpturensammlung widmet dem zwischen 1462 und 1473 in Straßburg und Wien nachweisbaren Niederländer nun eine große Ausstellung, die Ergebnisse eines breit angelegten Forschungsprojektes zum Werk Gerhaerts zusammenträgt. Die Präsentation wurde in Kooperation mit dem Musée de l'Œuvre Notre-Dame in Straßburg erarbeitet.
Rund 70 Werke geben einen Überblick über das Œuvre des heute fast vergessenen, aber zu seiner Zeit hoch gerühmten Künstlers und seine lang anhaltende und breite Wirkung. Vor allem die Lebendigkeit seiner Objekte, ihre formale Originalität und virtuose Ausführung trugen zum Ruhm Gerhaerts bei. Auch Kaiser Friedrich III. stellte ihn in seine Dienste. Neben den gesicherten und ihm zugeschriebenen Arbeiten werden auch Werke so bedeutender Künstler wie Tilman Riemenschneider oder Veit Stoß gezeigt, die ohne Gerhaert nicht zu denken
sind.
Die renommiertesten Skulpturensammlungen des In- und Auslandes sowie private und kirchliche Leihgeber unterstützen das Projekt mit hochkarätigen und zum Teil
spektakulären Leihgaben. Mit dabei sind unter anderem das Metropolitan Museum of Art, New York, das Art Institute of Chicago, das Rijksmuseum, Amsterdam, das
Musée du Louvre, Paris, das Bode-Museum, Berlin, das Kunsthistorische Museum, Wien, das Bayerische Nationalmuseum, München, und die Musées royaux d’Art et
d’Histoire, Brüssel.

Kurator: Dr. Stefan Roller, Leiter Skulpturen Mittelalter
Wissenschaftliche Mitarbeiterin: Eva Maria Breisig, M.A.

Das Forschungs- und Ausstellungsprojekt wurde ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain und die Kulturstiftung der Länder.

Weitere Informationen

 


Schaudepot

Überraschende Einblicke

Mit dem Schaudepot ermöglicht das Liebieghaus nicht nur einen ungewohnten und spannenden Einblick in die normalerweise verborgenen Bestände seiner Magazine. Es ist außerdem eine wichtige Bereicherung und Ergänzung der Schausammlung.

Weitere Informationen

 


Museumsuferfest

Fr–So, 26.–28.08.2011

Feuer und Flamme

Feuer, treibende Rhythmen, mitreißende Musik – entdecken Sie das Liebieghaus von seiner kraftvollen Seite. Unser abwechslungsreiches Führungs- und Workshop-Angebot für Kinder, Familien und Erwachsene entführt Sie in fremde Welten und Zeiten. Erleben Sie die Götter der Antike, die Kunst des Barock oder des Mittelalters – von handwerklich verspielt bis dynamisch mitreißend. Ausgewählte Programmpunkte stimmen Sie ein auf die große Ausstellung, die ab dem 27. Oktober 2011 im Liebieghaus zu sehen sein wird: "Niclaus Gerhaert. Der Bildhauer des Mittelalters". Lassen Sie sich von einer Feuerperformance im Garten des Liebieghauses überraschen und spüren Sie die Energie legendärer Rockmusik, die die Band KING JOES BBQ zum Besten gibt.

Zum Programm

 


Unser Tipp für Erwachsene: Jazz im Museum

So, 07.08., 14.08., 21.08.2011, 11:00–13:00 Uhr

Treffpunkt: Liebieghaus-Garten (geöffnet ab 10:00 Uhr)

Das Open-Air-Sommermusikprogramm im Liebieghaus-Garten

In diesem Sommer gestaltet der Mousonturm wieder ein internationales Open-Air-Sommermusikprogramm: Summer in the City. Auch in diesem Jahr findet die Reihe Jazz im Museum im Liebieghaus statt.
An fünf Sonntagen wird der Liebieghaus-Garten zur Spielstätte von Trompeten, Saxophonen und Gitarren. Parallel können Kinder in unserem Offenen Atelier mit Ton und Stein arbeiten.

Die Bands:
07.08.: Yaron Herman Trio (IL)
14.08.: Carsten Daerr Trio (D)
21.08.: Heinz Sauer & Michael Wollny (D)

Kosten
VVK 10,90 Euro, TK 12 Euro (Eintritt, Konzert und Kinderprogramm) Kinder bis zu 12 Jahren haben freien Eintritt

Mit freundlicher Unterstützung von: Kulturamt Frankfurt am Main und f.f.m. Freunde und Förderer des Mousonturms e.V.

Kartenvorverkauf

 


Unser Tipp für Kinder: Großes Kinderfest

So, 07.08.2011, 13:00–19:00 Uhr

Großes Kinderfest im Liebieghaus

Lassen Sie die Sommerferien mit einem bunten Fest für Ihre Kinder ausklingen.
Entdecken Sie die faszinierende Welt der Skulptur im Liebieghaus. Freuen Sie sich auf antike Götter, asiatische Krieger und mittelalterliche Propheten und Ritter.
Ein Tag voller abwechslungsreicher Workshops und spannender Führungen für die ganze Familie erwartet Sie.

Freier Eintritt für Kinder unter 12 Jahren
Eintritt (gilt auch für Museumsufer-Card-Inhaber): 9 Euro, ermäßigt 7 Euro, Familienkarte 16 Euro

Programm-Highlights
Mittelalterliche Schnitzwerkstatt
Athenenhelm-Workshop
Die kleine Kunstkammer
Goldbrokat-Workshop
Antike Tonwerkstatt
Die kleinen Zeichenkünstler
Turmbesteigung

Weitere Informationen

 


Veranstaltungen für Erwachsene

Veranstaltungen für Kinder und Familien

Städelscher Museums-Verein e.V. / Städelclub

Mitglieder haben mehr von der Kunst!

Eine Jahresmitgliedschaft im Städelschen Museums-Verein oder Städelclub
Freier Eintritt in die Sammlungen und Ausstellungen von Städel Museum und Liebieghaus Skulpturensammlung, Einladungen zu Ausstellungseröffnungen, ein abwechslungsreiches Programm mit Exklusivführungen, Blicken hinter die Kulissen, Reisen, interessanten Kontakten zur Frankfurter Kunstszene und einem anregenden Austausch

Jahresmitgliedschaft im Städelschen Museums-Verein 75 Euro
Juniormitgliedschaft im Städelclub 45 Euro (gültig für das Kalenderjahr)
Das Städelclub-Angebot für alle bis 25 Jahre nur 25 Euro

Kunst braucht Freunde!
Möchten Sie unseren Kreis erweitern?
Wir informieren Sie gerne.
Telefon 069-618383

www.staedelverein.de

 


Information

Liebieghaus Skulpturensammlung

Schaumainkai 71
60596 Frankfurt am Main
Telefon 069-650049-0
Fax 069-650049-150
info@liebieghaus.de
www.liebieghaus.de

Öffnungszeiten
Dienstag, Freitag, Samstag und Sonntag: 10:00–18:00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag: 10:00–21:00 Uhr
Montag geschlossen

Die Studioli und der Raum der barocken Bozzetti sind an Sonntagen und nach Voranmeldung für Sie geöffnet. Voranmeldung unter 069-650049-110

Eintritt
regulär 7 Euro, ermäßigt 5 Euro, Familienkarte (bis zu zwei Erwachsene und mindestens 1 Kind) 12 Euro, freier Eintritt für Kinder bis zu 12 Jahren

Führungen für private Gruppen und Schulklassen
Information und Anmeldung: 069-650049-110 oder
buchungen[at]liebieghaus.de

Führungen/Kreativ-Events für Firmen
Information und Anmeldung: 069-650049-114 oder
firmeninfo[at]liebieghaus.de

Verkehrsverbindungen
U-Bahnen U1, U2, U3, U8 (Schweizer Platz), Straßenbahnen 15, 16
(Otto-Hahn-Platz), Bus 46 (Städel)
Zu Fuß ca. 15 Minuten vom Hauptbahnhof über den Holbeinsteg
Copyright © 2014 Liebieghaus. Alle Rechte vorbehalten. Newsletter abbestellen