Museum für zu Hause – Live

Mit Kunstvermittlern die Kunst der Liebieghaus Skulpturensammlung erleben – online zu Hause.

Die Online-Formate von „Museum für zu Hause – Live“ bieten ein einzigartiges interaktives Kunsterlebnis im digitalen Raum. Verabreden Sie sich mit Kunstvermittlerinnen und Kunstvermittlern zu Online-Touren oder Online-Sessions und begegnen Sie den Kunstwerken der Liebieghaus Skulpturensammlung einmal anders. Zu Hause auf der Couch, am Schreibtisch in der Mittagspause oder mit der Familie im Wohnzimmer können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Kunstwerke der Liebieghaus Skulpturensammlung entdecken und gemeinsam mit anderen diskutieren. Es erwarten Sie spannende Kunstbegegnungen, Einführungen in die aktuelle Sonderausstellung und überraschende Verbindungen zwischen den Meisterwerken der Liebieghaus Skulpturensammlung sowie den Themen unserer Zeit.

Die Veranstaltungen sind auf eine Teilnehmerzahl von 30 Personen begrenzt.

Termin
Dienstags, freitags, donnerstags und sonntags
Tickets
Erhältlich in unserem Online-Shop
Dauer
ca. 1 Stunde
Technische Voraussetzungen
Internetfähiges Gerät (vorzugsweise: PC, Laptop) mit Kamera und Mikrofon, stabile Internetverbindung
Exklusiv buchen
Alle Angebote sind auch – so können Sie sich auch im Lockdown mit Ihrer Familie und Freunden verabreden und sich gemeinsam ein digitales Kunstevent gönnen

Die Formate

    Online-Tour

    Bunte Götter

    Jeden 1. und 3. Sonntag, 15.00 Uhr
    Zu der aktuellen Sonderausstellung BUNTE GÖTTER – GOLDEN EDITION. Die Farben der Antike geben unsere Kunstvermittlerinnen und Kunstvermittler eine Einführung in die Inhalte der Ausstellung. Darüber hinaus können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmern über die gezeigten Kunstwerke austauschen. Das multimediale Erlebnis sowie die direkte Wissensvermittlung stehen im Fokus dieses Online-Formats.

    Das Rätsel der Riace-Krieger

    Jeden 2. und 4. Sonntag, 15.00 Uhr
    1972 wurden aus dem Meer vor Riace in Italien zwei rätselhafte, überlebensgroße Bronzeskulpturen geborgen. Wen stellen sie dar? Wie gelangten sie ins Meer? Messtechnische Untersuchungen liefern neue Erkenntnisse. Erleben Sie in der Online-Tour anhand von anschaulichem Bildmaterial, wie aus dem komplexen archäologischen Experiment eindrucksvolle Rekonstruktionen hervorgegangen sind. Die jahrelange Forschungsarbeit liefert spannende Erkenntnisse rund um die Identität der beiden Skulpturen.

    Online-Tour für Familien

    Rund ums Liebieghaus. Von Drachen, Meerjungfrauen und Flussgöttern

    Jeden 1. und 3. Samstag, 15.00 Uhr
    Diese Online-Tour lädt Familien mit Kindern ab 6 Jahren zu einer Erkundungstour rund um das Liebieghaus und seinen Garten ein. Der erste Besitzer der Villa, der Textilfabrikant Heinrich Baron von Liebieg (1839–1904), ließ die Fassade mit faszinierenden Fabelwesen wie Drachen und Meerjungfrauen gestalten. Auch im Garten stehen Skulpturen, darunter zwei Flussgötter. Dialogisch und interaktiv bietet die Online-Tour ein Erlebnis für die ganze Familie!

    Was Farben verraten

    Pfingstmontag, 24. Mai, 15.00 Uhr
    Welche Geheimnisse verbergen sich hinter den antiken Skulpturen im Liebieghaus? Woher weiß man überhaupt, dass antike Skulpturen früher farbenprächtig waren? Und welche spannenden Rätsel konnten durch die Wiederherstellung der Muster und Farben gelöst werden? Die Online-Tour nimmt die Kinder mit auf eine spannende Reise in die Welt der Bunten Götter. Spielerische Interaktionen machen die Online-Tour zu einem besonderen Erlebnis. Die Kinder dürfen mitreden und zu Hause mit einfachen Materialien wie Eiern und Gewürzen selbst künstlerisch aktiv werden.

    Online-Session

    Streitfrage Farbe

    Jeden 2. und 4. Freitag, 19.00 Uhr
    Besonders interaktiv und multimedial geht es bei den Online-Sessions zu. Die kommunikativen Möglichkeiten des Internets werden ausgeschöpft und die Grenzen des digitalen Erlebens von Kunst aufgehoben. Die aktuelle Liebieghaus Online-Session widmet sich dem Thema „Streitfrage Farbe“. Die Götter- und Heldenfiguren antiker Skulpturen schmückte einst ein prächtiges Farbenkleid! Warum ist das aber bis heute kaum bekannt? Die Online-Session widmet sich der bis heute andauernden Auseinandersetzung über die Farbigkeit antiker Skulpturen und lädt Sie dazu ein, mitzureden.

    Die Macht der Skulptur

    Jeden 1. und 3. Donnerstag, 19.00 Uhr
    Skulptur wird zum digitalen Erlebnis: Bei dieser besonders interaktiven, multimedialen Online-Session zu den Meisterwerken der Liebieghaus Skulpturensammlung erleben Sie Werke aus über 5.000 Jahren Kulturgeschichte ganz individuell und außergewöhnlich emotional. Welche Traditionen der griechischen Antike würden Sie heute wieder einführen? Lenkten nur Götter die Welt – oder auch die Bildhauer? Und war das Mittelalter wirklich dunkel? Entscheiden Sie mit: Die kommunikativen Möglichkeiten des Internets werden in der Online-Session ausgeschöpft. Lassen Sie sich davon überraschen, wie die Strategien der Künstler und Handwerker bis in unsere heutige Gegenwart wirken.

    Kunst & Religion – Online

    Big Brother is Watching You

    Dienstag, 11.5.2021, 16.00 Uhr

    Ein Thema - verschiedene Perspektiven. Ein Theologe und eine Kunstexpertin oder ein Kunstexperte diskutieren über ausgewählte Skulpturen der Sammlung. Dabei ist auch Ihre Meinung gefragt: Stellen Sie Fragen und werfen sie eigene Argumente zu ethischen und religionsphilosophischen Fragestellungen ein. Durch die interaktive und multimediale Vermittlung wird die digitale Führung in der Liebieghaus Skulpturensammlung zu einem besonderen Kunsterlebnis.

    Kostenfrei
    Anmeldung erforderlich

Wissenswertes

    Wann und auf welchem Wege erhalte ich Zugang zur Veranstaltung?
    • Mit Buchung des Tickets erhalten Sie spätestens zwei Stunden vor Führungsbeginn eine E-Mail mit dem Link (inklusive Meeting ID und Kennwort), über den Sie der Online-Veranstaltung beitreten können.
    • Die Aktivierung des Links erfordert die Eingabe der Meeting ID und des Kennworts. Eine ausführliche Anleitung zur Aktivierung des Links und Hinweise zu weiteren relevanten Zoom-Funktionen erhalten Sie in der PDF "Kurzanleitung von Zoom".
    Welche technischen Voraussetzungen sind für eine Teilnahme notwendig?
    • Für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung benötigen Sie ein internetfähiges Gerät (vorzugsweise: PC, Laptop) mit Kamera sowie einem Mikrofon.
    • Nutzen Sie für ein optimales Erlebnis einen aktuellen Webbrowser, wie z.B. Google Chrome, Microsoft Edge, Firefox sowie eine LAN- oder WLAN-Verbindung ins Internet.
    Sind Vorkenntnisse im Umgang mit Zoom erforderlich?
    • Die Veranstaltungen beinhalten eine kurze Einführung in Zoom, sodass dieses Angebot für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer geeignet ist.

Nächster Termin dieser Veranstaltung

Online-Session „Streitfrage Farbe“

Zu der aktuellen Sonderausstellung BUNTE GÖTTER – GOLDEN EDITION. Die Farben der Antike
Besonders interaktiv und multimedial geht es bei den Online-Sessions zu. Die kommunikativen Möglichkeiten des Internets werden ausgeschöpft und die Grenzen des digitalen Erlebens von Kunst aufgehoben. Die aktuelle Liebieghaus Online-Session widmet sich dem Thema „Streitfrage Farbe“. Die Götter- und Heldenfiguren antiker Skulpturen schmückte einst ein prächtiges Farbenkleid! Warum ist das aber bis heute kaum bekannt? Die Online-Session widmet sich der bis heute andauernden Auseinandersetzung über die Farbigkeit antiker Skulpturen und lädt Sie dazu ein, mitzureden.

Kosten: 12 Euro
Tickets: Erhältlich in unserem Online-Shop
Technische Vorrausetzungen: Internetfähiges Gerät (vorzugsweise: PC, Laptop) mit Kamera und Mikrofon; stabile Internetverbindung. Weitere technische Hinweise finden Sie am Ende dieser Seite.

Weitere Termine

  • Museum für zu Hause – Live

    Online-Tour für Familien

    Rund ums Liebieghaus. Von Drachen, Meerjungfrauen und Flussgöttern

    Diese Online-Tour lädt Familien mit Kindern ab 6 Jahren zu einer Erkundungstour rund um das Liebieghaus und seinen Garten ein. Der erste Besitzer der Villa, der Textilfabrikant Heinrich Baron von Liebieg (1839–1904), ließ die Fassade mit faszinierenden Fabelwesen wie Drachen und Meerjungfrauen gestalten. Auch im Garten stehen Skulpturen, darunter zwei Flussgötter. Dialogisch und interaktiv bietet die Online-Tour ein Erlebnis für die ganze Familie!

    Kosten: 8 Euro
    Tickets: Erhältlich in unserem Online-Shop
    Technische Vorrausetzungen: Internetfähiges Gerät (vorzugsweise: PC, Laptop) mit Kamera und Mikrofon; stabile Internetverbindung. Weitere technische Hinweise finden Sie am Ende dieser Seite.

  • Museum für zu Hause – Live

    Online-Session „Die Macht der Skulptur“

    Skulptur wird zum digitalen Erlebnis: Bei dieser besonders interaktiven, multimedialen Online-Session zu den Meisterwerken der Liebieghaus Skulpturensammlung erleben Sie Werke aus über 5.000 Jahren Kulturgeschichte ganz individuell und außergewöhnlich emotional. Welche Traditionen der griechischen Antike würden Sie heute wieder einführen? Lenkten nur Götter die Welt – oder auch die Bildhauer? Und war das Mittelalter wirklich dunkel? Entscheiden Sie mit: Die kommunikativen Möglichkeiten des Internets werden in der Online-Session ausgeschöpft. Lassen Sie sich davon überraschen, wie die Strategien der Künstler und Handwerker bis in unsere heutige Gegenwart wirken.

    Kosten: 12 Euro
    Tickets: Erhältlich in unserem Online-Shop
    Technische Vorrausetzungen: Internetfähiges Gerät (vorzugsweise: PC, Laptop) mit Kamera und Mikrofon; stabile Internetverbindung. Weitere technische Hinweise finden Sie am Ende dieser Seite.

  • Museum für zu Hause – Live

    Online-Tour „Das Rätsel der Riace-Krieger“

    Zu der aktuellen Sonderausstellung BUNTE GÖTTER – GOLDEN EDITION. Die Farben der Antike
    1972 wurden aus dem Meer vor Riace in Italien zwei rätselhafte, überlebensgroße Bronzeskulpturen geborgen. Wen stellen sie dar? Wie gelangten sie ins Meer? Messtechnische Untersuchungen liefern neue Erkenntnisse. Erleben Sie in der Online-Tour anhand von anschaulichem Bildmaterial, wie aus dem komplexen archäologischen Experiment eindrucksvolle Rekonstruktionen hervorgegangen sind. Die jahrelange Forschungsarbeit liefert spannende Erkenntnisse rund um die Identität der beiden Skulpturen.

    Kosten: 8 Euro
    Tickets: Erhältlich in unserem Online-Shop
    Technische Vorrausetzungen: Internetfähiges Gerät (vorzugsweise: PC, Laptop) mit Kamera und Mikrofon; stabile Internetverbindung. Weitere technische Hinweise finden Sie am Ende dieser Seite.

  • Museum für zu Hause – Live

    Online-Tour für Familien „Was Farben verraten“

    Welche Geheimnisse verbergen sich hinter den antiken Skulpturen im Liebieghaus? Woher weiß man überhaupt, dass antike Skulpturen früher farbenprächtig waren? Und welche spannenden Rätsel konnten durch die Wiederherstellung der Muster und Farben gelöst werden? Die Online-Tour nimmt die Kinder mit auf eine spannende Reise in die Welt der Bunten Götter. Spielerische Interaktionen machen die Online-Tour zu einem besonderen Erlebnis. Die Kinder dürfen mitreden und zu Hause mit einfachen Materialien wie Eiern und Gewürzen selbst künstlerisch aktiv werden.

    Kosten: 8 Euro
    Tickets: Erhältlich in unserem Online-Shop
    Technische Vorrausetzungen: Internetfähiges Gerät (vorzugsweise: PC, Laptop) mit Kamera und Mikrofon; stabile Internetverbindung. Weitere technische Hinweise finden Sie am Ende dieser Seite.

  • Museum für zu Hause – Live

    Online-Session „Streitfrage Farbe“

    Zu der aktuellen Sonderausstellung BUNTE GÖTTER – GOLDEN EDITION. Die Farben der Antike
    Besonders interaktiv und multimedial geht es bei den Online-Sessions zu. Die kommunikativen Möglichkeiten des Internets werden ausgeschöpft und die Grenzen des digitalen Erlebens von Kunst aufgehoben. Die aktuelle Liebieghaus Online-Session widmet sich dem Thema „Streitfrage Farbe“. Die Götter- und Heldenfiguren antiker Skulpturen schmückte einst ein prächtiges Farbenkleid! Warum ist das aber bis heute kaum bekannt? Die Online-Session widmet sich der bis heute andauernden Auseinandersetzung über die Farbigkeit antiker Skulpturen und lädt Sie dazu ein, mitzureden.

    Kosten: 12 Euro
    Tickets: Erhältlich in unserem Online-Shop
    Technische Vorrausetzungen: Internetfähiges Gerät (vorzugsweise: PC, Laptop) mit Kamera und Mikrofon; stabile Internetverbindung. Weitere technische Hinweise finden Sie am Ende dieser Seite.

Verwandte Angebote