LIEBIEGHAUS LIVE

Im Garten des Liebieghauses erwarten Sie im Sommer ausgewählte Musik-Acts und unsere Kunstexperten geben spannende Einblicke in die Sammlung.

Termine
Donnerstags, von Juni bis September
Tickets
19 Euro, 14 Euro ermäßigt
Erhältlich in unserem Online-Shop
Uhrzeit
Beginn 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr)
Kulinarisches
Snacks & Drinks aus aller Welt vom Café im Liebieghaus und Foodtrucks

Eine musikalische Weltreise im Liebieghaus

Musik aus aller Welt und Skulpturen aus 5.000 Jahren entdecken – und das mitten in Frankfurt!

Diesen Sommer dreht sich LIEBIEGHAUS LIVE um Klänge aus aller Welt von lateinamerikanischen Grooves über Afro-Blues bis hin zu Indie-Pop. Das Publikum geht im schönsten Garten Frankfurts auf musikalische Weltreise und wird von Kunstexperten in ferne Zeiten entführt.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter im Garten des Museums statt. Bei offizieller Unwetterwarnung behalten wir uns vor, einen Ersatztermin anzubieten oder die Veranstaltung abzusagen.

23. Juni // Newmen (Electronic-Indie-Pop)
30. Juni // Ivan Santos Trio (Lateinamerikanischer Groove, Pop, Samba, Funk)
7. Juli // Yvonne Mwale Trio (Afro-Fusion, Jazz, Blues)
14. Juli // LIN (Electro-Pop)
21. Juli // Romie (Folk-Pop)
4. August // Sacropolis (Indie-Pop)
11. August // Rain Dance (Indie-Jazz-Rock)
8. September // Sinu (Indie-Pop)
15. September // Emirsian (Rock, armenische Folklore)

Nächster Termin dieser Veranstaltung

Ivan Santos Trio

Lateinamerikanischer Groove, Pop, Samba, Funk

Diesen Sommer dreht sich LIEBIEGHAUS LIVE um Klänge aus aller Welt von lateinamerikanischen Grooves über Afro-Blues bis hin zu Indie-Pop. Das Publikum geht im schönsten Garten Frankfurts auf musikalische Weltreise und wird von Kunstexperten in ferne Zeiten entführt. Dieses Mal mit lateinamerikanischem Groove, Pop, Samba und Funk vom Ivan Santos Trio.

Das Ivan Santos Trio bringt die Tradition des brasilianischen Nordostens mit urbanen „Grooves“ zusammen. Ivan Santos spielt seine eigenen Interpretationen brasilianischer Musik: Dabei finden interkulturelle Einflüsse aus anderen Musikstilen ebenbürtig Platz. Wenn der experimentierfreudige Singer-Songwriter und Lyriker aus Brasilien gemeinsam mit Angela Frontera an Schlagzeug und Percussion und Marc Into am E-Bass spielt, treffen Samba auf Blues, Funk auf Baião und Indische Sitar auf Brasil-Balladen.

Zwischen Drinks und Musik können Sie sich im Museum von unserer Skulpturensammlung inspirieren lassen. Kühle Getränke und Snacks gibt es vom Café im Liebieghaus und Foodtrucks.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter im Garten des Museums statt. Bei offizieller Unwetterwarnung behalten wir uns vor, einen Ersatztermin anzubieten oder die Veranstaltung abzusagen.

Tickets erhältlich im Online-Shop.
Einlass ab 18.30 Uhr.

Weitere Termine

  • LIEBIEGHAUS LIVE

    Newmen

    Electronic-Indie-Pop

    Diesen Sommer dreht sich LIEBIEGHAUS LIVE um Klänge aus aller Welt von lateinamerikanischen Grooves über Afro-Blues bis hin zu Indie-Pop. Das Publikum geht im schönsten Garten Frankfurts auf musikalische Weltreise und wird von Kunstexperten in ferne Zeiten entführt. Dieses Mal mit Electronic-Indie-Pop von Newmen.

    Aufgeräumte Eleganz und schillernde Seelenruhe: In diesem Ton beantworten Newmen die Frage nach Authentizität in der heutigen Welt. 2012 in Frankfurt gegründet, serviert die fünfköpfige Band unaufgeregt komplexe Kompositionen zwischen Wave, Krautrock und Pop. Retromanie und Neomanie, analog und digital, rückwärts und vorwärts – Newmen lassen Gegensätze geradezu genüsslich verschwimmen und erschließen mit ihrer Musik immer wieder neue Sichtweisen.

    Zwischen Drinks und Musik können Sie sich im Museum von unserer Skulpturensammlung inspirieren lassen. Kühle Getränke und Snacks gibt es vom Café im Liebieghaus und Foodtrucks.

    Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter im Garten des Museums statt. Bei offizieller Unwetterwarnung behalten wir uns vor, einen Ersatztermin anzubieten oder die Veranstaltung abzusagen.

    Tickets erhältlich im Online-Shop.
    Einlass ab 18.30 Uhr.

  • LIEBIEGHAUS LIVE

    Ivan Santos Trio

    Lateinamerikanischer Groove, Pop, Samba, Funk

    Diesen Sommer dreht sich LIEBIEGHAUS LIVE um Klänge aus aller Welt von lateinamerikanischen Grooves über Afro-Blues bis hin zu Indie-Pop. Das Publikum geht im schönsten Garten Frankfurts auf musikalische Weltreise und wird von Kunstexperten in ferne Zeiten entführt. Dieses Mal mit lateinamerikanischem Groove, Pop, Samba und Funk vom Ivan Santos Trio.

    Das Ivan Santos Trio bringt die Tradition des brasilianischen Nordostens mit urbanen „Grooves“ zusammen. Ivan Santos spielt seine eigenen Interpretationen brasilianischer Musik: Dabei finden interkulturelle Einflüsse aus anderen Musikstilen ebenbürtig Platz. Wenn der experimentierfreudige Singer-Songwriter und Lyriker aus Brasilien gemeinsam mit Angela Frontera an Schlagzeug und Percussion und Marc Into am E-Bass spielt, treffen Samba auf Blues, Funk auf Baião und Indische Sitar auf Brasil-Balladen.

    Zwischen Drinks und Musik können Sie sich im Museum von unserer Skulpturensammlung inspirieren lassen. Kühle Getränke und Snacks gibt es vom Café im Liebieghaus und Foodtrucks.

    Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter im Garten des Museums statt. Bei offizieller Unwetterwarnung behalten wir uns vor, einen Ersatztermin anzubieten oder die Veranstaltung abzusagen.

    Tickets erhältlich im Online-Shop.
    Einlass ab 18.30 Uhr.

  • LIEBIEGHAUS LIVE

    Yvonne Mwale Trio

    Afro-Fusion, Jazz, Blues

    Diesen Sommer dreht sich LIEBIEGHAUS LIVE um Klänge aus aller Welt von lateinamerikanischen Grooves über Afro-Blues bis hin zu Indie-Pop. Das Publikum geht im schönsten Garten Frankfurts auf musikalische Weltreise und wird von Kunstexperten in ferne Zeiten entführt. Dieses Mal mit Afro-Fusion, Jazz und Blues vom Yvonne Mwale Trio.

    Die sambische Afrosoul-Sängerin bewegt sich ganz selbstverständlich zwischen Tribal Music, Soul und Jazz – und schaut außerdem unterwegs beim Funk vorbei. Musikalisch hat Yvonne Mwale schon immer eigene Perspektiven in ihre Kompositionen eingebracht und dabei einen ganz eigenen Stil entwickelt. Die Herausforderungen, denen sie in ihrem Leben begegnet ist, hat sie weit hinter sich gelassen und empfängt eine aufregende Zukunft mit offenen Armen.

    Zwischen Drinks und Musik können Sie sich im Museum von unserer Skulpturensammlung inspirieren lassen. Kühle Getränke und Snacks gibt es vom Café im Liebieghaus und Foodtrucks.

    Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter im Garten des Museums statt. Bei offizieller Unwetterwarnung behalten wir uns vor, einen Ersatztermin anzubieten oder die Veranstaltung abzusagen.

    Tickets erhältlich im Online-Shop.
    Einlass ab 18.30 Uhr.

  • LIEBIEGHAUS LIVE

    LIN

    Electro-Pop

    Diesen Sommer dreht sich LIEBIEGHAUS LIVE um Klänge aus aller Welt von lateinamerikanischen Grooves über Afro-Blues bis hin zu Indie-Pop. Das Publikum geht im schönsten Garten Frankfurts auf musikalische Weltreise und wird von Kunstexperten in ferne Zeiten entführt. Dieses Mal mit Electro-Pop von LIN.

    LIN ist eine explosive Live-Künstlerin aus dem Bereich des Elektropop, die es schafft, das Leichte des Pops mit Tiefe zu versehen. Die englischsprachigen Songs erzählen von (Norm)brüchen und laden in ihren Arrangements aus klarem Beat und sphärischen Klängen gleichsam zum Tanzen wie zum genauen Zuhören ein. Die Solokünstlerin spielt mehr als fünf verschiedene Instrumente, verbindet diese mit ihrer markanten, warmen Stimme und versprüht bei Konzerten eine Leidenschaft, der man sich nur schwer entziehen kann.

    Zwischen Drinks und Musik können Sie sich im Museum von unserer Skulpturensammlung inspirieren lassen. Kühle Getränke und Snacks gibt es vom Café im Liebieghaus und Foodtrucks.

    Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter im Garten des Museums statt. Bei offizieller Unwetterwarnung behalten wir uns vor, einen Ersatztermin anzubieten oder die Veranstaltung abzusagen.

    Tickets erhältlich im Online-Shop.
    Einlass ab 18.30 Uhr.

  • LIEBIEGHAUS LIVE

    Romie

    Folk-Pop

    Diesen Sommer dreht sich LIEBIEGHAUS LIVE um Klänge aus aller Welt von lateinamerikanischen Grooves über Afro-Blues bis hin zu Indie-Pop. Das Publikum geht im schönsten Garten Frankfurts auf musikalische Weltreise und wird von Kunstexperten in ferne Zeiten entführt. Dieses Mal mit Folk-Pop von Romie.

    Unter ihrem alias Romie schreiben die Frankfurterinnen Paula und Jule Songs mit großer Liebe und großem Talent für Harmonien. Ausgehend vom Folk der 1960er Jahre, entlehnen sich die beiden jedes Genre, das ihnen gefällt. So kreieren sie ihren eigenen Sound – zwischen dem Harmoniegesang der Staves oder Simon & Garfunkel, der Spielfreude der Civil Wars und der Dramatik eines Damien Rice. Dabei begleiten sich die beiden gegenseitig an Gitarre, Klavier und Ukulele, E-Gitarre und E-Bass.

    Zwischen Drinks und Musik können Sie sich im Museum von unserer Skulpturensammlung inspirieren lassen. Kühle Getränke und Snacks gibt es vom Café im Liebieghaus und Foodtrucks.

    Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter im Garten des Museums statt. Bei offizieller Unwetterwarnung behalten wir uns vor, einen Ersatztermin anzubieten oder die Veranstaltung abzusagen.

    Tickets erhältlich im Online-Shop.
    Einlass ab 18.30 Uhr.

  • LIEBIEGHAUS LIVE

    Sacropolis

    Indie-Pop

    Diesen Sommer dreht sich LIEBIEGHAUS LIVE um Klänge aus aller Welt von lateinamerikanischen Grooves über Afro-Blues bis hin zu Indie-Pop. Das Publikum geht im schönsten Garten Frankfurts auf musikalische Weltreise und wird von Kunstexperten in ferne Zeiten entführt. Dieses Mal mit Indie-Pop von Sacropolis.

    Die Attitüde von Sacropolis ist leichtherzig, genau wie ihr Sound. Die vier jungen Musiker schreiben befreiende Songs mit eingängigen Melodien, die eine euphorische Stimmung und eine ansteckende Sorglosigkeit verbreiten. Sacropolis besteht aus den Brüdern Jean (Gitarre) und Leon (Bass) sowie den langjährigen Freunden Ben (Gesang &Gitarre) und Tom (Schlagzeug). Ihr gemeinsames Ziel ist es, ihrem Publikum ein Gefühl der Bewegung, der Begeisterung und vor allem der Verbundenheit zu vermitteln.

    Zwischen Drinks und Musik können Sie sich im Museum von unserer Skulpturensammlung inspirieren lassen. Kühle Getränke und Snacks gibt es vom Café im Liebieghaus und Foodtrucks.

    Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter im Garten des Museums statt. Bei offizieller Unwetterwarnung behalten wir uns vor, einen Ersatztermin anzubieten oder die Veranstaltung abzusagen.

    Tickets erhältlich im Online-Shop.
    Einlass ab 18.30 Uhr.

  • LIEBIEGHAUS LIVE

    Rain Dance

    Indie-Jazz-Rock

    Diesen Sommer dreht sich LIEBIEGHAUS LIVE um Klänge aus aller Welt von lateinamerikanischen Grooves über Afro-Blues bis hin zu Indie-Pop. Das Publikum geht im schönsten Garten Frankfurts auf musikalische Weltreise und wird von Kunstexperten in ferne Zeiten entführt. Dieses Mal mit Indie-Jazz-Rock von Rain Dance.

    Die vierköpfige Band aus Frankfurt hat ihren ganz eigenen Sound: „Indie-Jazz-Rock“. Musik, die sich vieler Sounds aus den 1970er und 80er Jahren bedient, um nun gegenwärtig etwas ganz Neues auszudrücken. Dabei reichen die Einflüsse von Herbie Hancock über David Bowie bis hin zu den Beatles. Die Songs von Ole Schwarz (Gesang, Keyboards) nehmen die Zuhörer mit auf eine Reise, regen zum Nachdenken an und laden zum Tanzen ein. Finn Heine (E-Gitarre), Fritz Schwarz (E-Bass) und Tim Zwerger (Drums) machen die Band komplett.

    Zwischen Drinks und Musik können Sie sich im Museum von unserer Skulpturensammlung inspirieren lassen. Kühle Getränke und Snacks gibt es vom Café im Liebieghaus und Foodtrucks.

    Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter im Garten des Museums statt. Bei offizieller Unwetterwarnung behalten wir uns vor, einen Ersatztermin anzubieten oder die Veranstaltung abzusagen.

    Tickets erhältlich im Online-Shop.
    Einlass ab 18.30 Uhr.

  • LIEBIEGHAUS LIVE

    Sinu

    Indie-Pop

    Diesen Sommer dreht sich LIEBIEGHAUS LIVE um Klänge aus aller Welt von lateinamerikanischen Grooves über Afro-Blues bis hin zu Indie-Pop. Das Publikum geht im schönsten Garten Frankfurts auf musikalische Weltreise und wird von Kunstexperten in ferne Zeiten entführt. Dieses Mal mit Indie-Pop von Sinu.

    Verwurzelt in einer bilingualen Kindheit, schreibt der Sänger Sinan Köylü des Indie-Pop Duos Sinu Songs auf Deutsch und Türkisch. Durch ihren Klangreichtum sowie ihre poetische Qualität und Schönheit erfüllen sie den Raum und legen gängige Sprachklischees des Deutschen wie des Türkischen ad acta. Zusammen mit Drummer und Backingvokalist Tim Zeimet entsteht Musik, die hinhören lässt, einen emotionalen Sog erzeugt und in ihren Bann zieht.

    Zwischen Drinks und Musik können Sie sich im Museum von unserer Skulpturensammlung inspirieren lassen. Kühle Getränke und Snacks gibt es vom Café im Liebieghaus und Foodtrucks.

    Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter im Garten des Museums statt. Bei offizieller Unwetterwarnung behalten wir uns vor, einen Ersatztermin anzubieten oder die Veranstaltung abzusagen.

    Tickets erhältlich im Online-Shop.
    Einlass ab 18.30 Uhr.

  • LIEBIEGHAUS LIVE

    Emirsian

    Rock, armenische Folklore

    Diesen Sommer dreht sich LIEBIEGHAUS LIVE um Klänge aus aller Welt von lateinamerikanischen Grooves über Afro-Blues bis hin zu Indie-Pop. Das Publikum geht im schönsten Garten Frankfurts auf musikalische Weltreise und wird von Kunstexperten in ferne Zeiten entführt. Dieses Mal mit Rock und armenischer Folklore von Emirsian.

    Über 22 Jahre lang stand er der Noiserock-Formation Harmful als Frontmann vor. Nun beweist der Frankfurter Sänger und Gitarrist Aren Emirze mit seinem Akustik-Projekt Emirsian, dass er auch anders kann: leise, melancholisch und zerbrechlich. In seinen zurückhaltenden, kontemplativen Songs trifft außergewöhnliches Singer/Songwritertum auf stilistische Elemente armenischer Folklore – sie schweben zwischen den Welten und Genres.

    Zwischen Drinks und Musik können Sie sich im Museum von unserer Skulpturensammlung inspirieren lassen. Kühle Getränke und Snacks gibt es vom Café im Liebieghaus und Foodtrucks.

    Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter im Garten des Museums statt. Bei offizieller Unwetterwarnung behalten wir uns vor, einen Ersatztermin anzubieten oder die Veranstaltung abzusagen.

    Tickets erhältlich im Online-Shop.
    Einlass ab 18.30 Uhr.

Verwandte Angebote