1. Aktuelle Ausstellung

    In neuem Glanz

    15.11.2017–18.2.2018

    Das restaurierte Schächer-Fragment des Meisters von Flémalle im Kontext

  2. In neuem Glanz

    Liebieghaus Positionen

    Do, 25. Januar

    Mit Restauratorin Annegret Volk

  3. Renovierung abgeschlossen

    Café im Liebieghaus

    Die kleine Oase am Main

  4. Themen-Digitorial

    Bunte Götter

    Die Farbigkeit antiker Skulptur
  1. Heute geöffnet

    10.00 bis 18.00 Uhr

  2. Anreise

  3. Forschung & Journal

    Bedeutender Neuzugang

    Die Mittelalterabteilung erhält eine herausragende Neuerwerbung: ein spätgotisches Christuskind aus der Zeit um 1470/75. Die farbig gefasste Holzskulptur dürfte aus dem Atelier Michel Erharts stammen und zählt zu den schönsten ihrer Art.

  4. Machen Sie eine Kunstpause

    Café im Liebieghaus

    Genießen Sie die Atmosphäre des idyllischen Cafés im Liebieghaus bei hausgemachten Kuchen und Kaffeespezialitäten.

  5. Vermittlungsprogramm

    Wie möchten Sie das Liebieghaus erleben?

    Erfahren Sie alles über das bunte Vermittlungsangebot des Liebieghauses – von Atelierworkshops über Depot-Führungen bis hin zu Expertenvorträgen.

  6. Die Farbigkeit antiker Skulptur

    Die „Bunten Götter“ erobern das Netz

    Seit fast 15 Jahren tourt die Liebieghaus Erfolgsausstellung durch die Welt und wird ständig um neue Ergebnisse aus der Polychromieforschung ergänzt. Ab jetzt ist sie auch im Netz für alle verfügbar – mit dem neuen Digitorial!

  7. Restaurierung

    Der Kreuzigungsaltar aus Rimini

    Im Liebieghaus ist ein mehrjähriges Untersuchungs- und Restaurierungsprojekt gestartet. Es geht um eines der Hauptwerke der Sammlung: den sogenannten „Rimini-Altar“.

Veranstaltungstipps