1. Café im Liebieghaus


    Gemütliches Ambiente
    mit historischem Charakter

  2. Café im Liebieghaus


    Die kleine Oase am Main

  3. Café im Liebieghaus


    Selbstgebackenes und
    herzhafte Spezialitäten

  4. Café im Liebieghaus


    Freude am Verweilen
    mit kostenlosem WiFi

Herzlich willkommen

Das Café im Liebieghaus ist eine Institution in Frankfurt – seine charmante, persönliche Atmosphäre und die beliebten selbstgebackenen Kuchen, Tartes und Quiches machen seinen einzigartigen Charakter aus.

Der Eingangsbereich mit Bistrocharakter ermöglicht Ihnen einen schnellen Imbiss, die idyllische Terrasse und die Gasträume im hinteren Bereich des Cafés – darunter das gemütliche Kaminzimmer – laden zum ausgiebigen Verweilen ein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten

Di–So 10.00–18.00 Uhr
montags geschlossen

Aktueller Hinweis
Wegen der Veranstaltung Liebieghaus Live ist das Café im Liebieghaus am Donnerstag, 14. September 2017 nur bis 17.30 Uhr geöffnet.

Unser Angebot

Wir bieten Kaffeespezialitäten, hausgemachte Kuchen und Gebäck sowie leckere Salate und Sandwiches. Für Allergiker haben wir stets einen glutenfreien Kuchen im Angebot und unsere Gäste können laktosefreie Milch oder Sojamilch bestellen.

Das Café bietet freies WiFi in allem Räumen. Genießer mit viel Zeit haben außerdem fünf Tageszeitungen zur Auswahl, in denen sie kostenfrei schmökern können.

Kontakt

Aus dem Programm

  • Liebieghaus Live

    FEE.

    Singer-Songwriterin

    Es sind melancholische und eigenwillige, tiefe und schöne Lieder, die die junge Singer-Songwriterin aus Frankfurt am Main schreibt. Nonchalant und direkt erzählt sie in ihren Liedern von der Suche nach dem richtigen Platz im Leben, nach Haltungen zur Welt, von Liebe und Selbstbehauptung. Momentaufnahmen nennt sie selbst ihre Texte. Ihre Lieder sind authentisch, ohne pathetisch zu sein, autobiografisch, ohne prätentiös zu geraten. Wenn sie die Bühne betritt, kommt sie in ihrer lebendigen Art erst so richtig in Fahrt. Sie weiß andere mitzureißen, egal wohin. Und wenn FEE. am Ende einer dieser vielen langen Nächte dazu auffordert, das Leben fest zu umarmen – auch wenn es manchmal aus der Spur springt –, dann will man dieser jungen Frau mit der Gitarre jedes Wort glauben.

    Ort: Café im Liebieghaus

  • Liebieghaus Live

    Samuel Kramer & Finn Holitzka

    Poetry Slammer

    Mal im Dialog, mal im Wortgefecht wetteifern Samuel Kramer und Finn Holitzka um die Gunst des Publikums. Gemeinsam geht es in die einzigartige Sammlung des Liebieghauses, wo die beiden Slam-Meister mit poetischen Texten erfrischende Perspektiven auf ausgewählte Skulpturen liefern.

    Foto von Samuel Kramer (links): © Frank Nordmann

  • Liebieghaus Live

    4 Times Baroque

    Barockensemble

    4 Times Baroque wurde 2013 von den vier jungen Musikern Jan Nigges (Blockflöte), Jonas Zschenderlein (Violine), Karl Simko (Violoncello) und Alexander von Heißen (Cembalo) gegründet. Das in Frankfurt am Main ansässige Quartett gehört zu den aufstrebenden Ensembles der jungen Generation und kann Auftritte bei den bedeutenden Musikfestivals in Deutschland und Europa vorweisen.
    Ein wichtiges Bestreben des Quartetts ist der nahe Kontakt zum Publikum. Dies spiegelt sich in der lebendigen, auf Zusammenspiel perfektionierten Spielweise wider. Hinzu kommt eine kurzweilige Moderation, welche den Zuhörern einen wesentlichen Einblick in die gespielten Werke und das Schaffen der Musiker gibt.

Hautnah und persönlich: Eine selbstbewusste Stimme, persönliche Geschichten und inspirierende Musik – bei Liebieghaus Live wird das Museum zum privaten Wohnzimmer Frankfurts. Erleben Sie Künstler unterschiedlicher Disziplinen aus Frankfurt und der Region hautnah und in einer besonderen Umgebung – in der Sammlung, dem Kaminzimmer oder dem Café im Liebieghaus. Nach dem Auftritt können Sie den Abend bei einem gemütlichen Get-together ausklingen lassen.

Mehr erfahren