Ferienkurse

Das außergewöhnliche Ferienprogramm! Im Liebieghaus werden Kinder selbst aktiv und entdecken spannende künstlerische Techniken.

Termin
Dienstag bis Freitag in den Ferien
Kosten
40 Euro, wenn nicht anders angegeben
Anmeldung
+49(0)69-605098-200 oder buchungen@liebieghaus.de
Treffpunkt
Foyer des Liebieghauses
Verpflegung
bitte Pausenbrot und Getränke mitbringen

Gefördert durch: Fraport AG

Nächster Termin dieser Veranstaltung

Abgesagt (Skulptur mit allen Sinnen)

Diese Veranstaltung fällt aus.

Die kleinsten Museumsbesucher kommen hier zum Zug! Im Ferienkurs werden Skulpturen mit allen Sinnen erkundet: Wie fühlt sich Stein an? Was erkennt man beim genauen Hinsehen? Wonach riecht Ton? Beim intensiven Betrachten der Skulpturen und mit Hilfe von Materialbeispielen wird spielerisch herausgefunden, was die Kunstwerke so besonders macht. Spannende Geschichten berichten außerdem von vergangenen Zeiten und fernen Ländern. Im Atelier kann mit Ton schließlich jeder selbst ausprobieren, was es heißt, ein Bildhauer zu sein.

Kosten: 40 Euro
Anmeldung erforderlich

Weitere Termine

  • Ferienkurse

    Maschinenwesen

    Von 8–12 Jahren (Di–Fr, 10.30–13.30 Uhr)

    Köpfe aus trichterförmigen Megaphonen und Beine aus dreibeinigen Ständern – roboterartige Maschinenwesen tauchen in William Kentridges Werken immer wieder auf. Einige bewegen sich wie von Zauberhand, andere stehen starr auf dem Boden. Können sie mit bestimmten Charakteren in Verbindung gebracht werden? Und woraus bestehen sie? Nachdem Kentridges dreidimensionale Objekte anhand von Skizzen genau studiert wurden, erwachen sie in eigens angefertigten Daumenkinos zum Leben. Aus ganz alltäglichen Objekten kann jedes Kind schließlich ein eigenes Maschinenwesen herstellen und dabei die Herausforderungen der Montage kennenlernen. Es wird geklebt, gehämmert und gebunden.

    Kosten: 40 Euro
    Anmeldung erforderlich

Verwandte Angebote